Die Natur mit anderen Augen sehen

„Vier Elemente innig gesellt, bilden das Leben, bauen die Welt.“- Friedrich Schiller 

Bei diesem Kurs und Workshop geht es darum sich wieder zurück an die Wurzeln zu besinnen. Gemeinsam werden wir uns die einzelnen Elemente ansehen, sie neu kennen lernen, uns ihrer wieder bewusst werden, uns ihre Wirkungsbereiche und Aufgaben ansehen, sie fühlen und erkennen, ebenso wie auch deren verschiedenen Symboliken anschauen und dadurch entdecken, wie lebenswichtig sie sind.
Ausserdem werden wir uns gemeinsam auf die Reise machen, durch die Ebenen der 4 Elemente (Wasser, Luft, Erde, Feuer) um dann zu verstehen, dass erst alle 4 Elemente zusammen und in Balance, das 5. Element (Spirit / Geist) ergeben.
Wir werden uns ansehen, was die universelle Grundregel „Wie Innen so Aussen, wie Oben, so Unten“ bedeutet und wie sich das auf die Elemente um uns herum und in uns selber wiederspiegelt.
***

Haben wir die 5 Elemente durchreist und sie mit entsprechenden Übungen und jeweiligen Abschlusszeremonien geehrt, befassen wir uns des weiteren mit Mutter Erde.
Wir starten unsere nächste Reise direkt mit Mutter Erde und ihren wundervollen Wesenheiten.
***
Zusammen werden wir uns die Schönheit und die Magie der Natur ansehen und durch Gespräche, Übungen und kleinen Wanderungen uns Schritt für Schritt wieder bewusst mit ihr verbinden und die ureigenen Zellerinnerungen in uns anstupsen, sodass unser Herzschlag wieder eins mit dem Herzschlag von Mutter Erde wird.
***
Jede/r wird für sich merken, dass je mehr man sich wieder draussen aufhält und sich bewusst mit der Natur verbindet, sich auch die Sicht für sie verändert und vieles mit anderen Augen neu entdeckt und gesehen werden kann.
Alle und alles ist verbunden in dem grossen Netz des Lebens und alles was wir tun und/oder denken hat unmittelbar eine Auswirkung auf unsere Umfeld (im grossen, wie auch im kleinen Umfeld). Das wird im Laufe der Kurstage immer deutlicher und ersichtlicher für jede/n.
***
Sofern es keine groben Unwetter gibt, werden wir uns mehrheitlich draussen aufhalten, um direkt von allen Elementen und der gesamten Natur umgeben zu sein. Daher sind festes Schuhwerk, Regenjacken, Decken z.B. zum darauf sitzen, Sonnenschutz und Wasser von Nöten. Wenn wir uns am Meer / See aufhalten reicht auf etwas leichteres Schuhwerk (evtl. sogar barfuss möglich).


Kurs-Block

4 Tage à 2 Wochenenden in der Schweiz, in denen wir uns jeweils pro Tag mit den Elementen befassen.

Darauf folgt 1 Woche in Hellas, auf dem Pilion-Gebirge, in der wir die Elemente vor Ort erleben und das Wissen weiter vertiefen werden.
******

Die Woche in Hellas setzt sich wie folgt zusammen:

1. Tag: Wdh. der 4 Elemente -> 2 Elemente = Erde & Feuer

2. Tag: Wdh. der 4 Elemente -> 2 Elemente = Luft & Wasser

3. Tag: Freier Tag => steht zur eigenen freien Verfügung und darf nach Herzenslaune genossen und genutzt werden!

4. Tag: das 5. Element -> was ist das 5. Element und woraus besteht es (uvm.)

5. Tag: Sich den Elementen in und um uns herum bewusst werden; sich mit Mutter Erde verbinden; eigene Wurzel spüren; sich selber spüren und verbinden; sich dem gesamten Lebens-Netz dadurch bewusst werden; Naturwesen erleben; Elementen-Rad zusammen legen und erleben



Termine in der Schweiz

1. Wochenende: 10. + 11. März 2018
2. Wochenende: 24. + 25. März 2018
Wo: Wolfhalden/AR

***
Workshop-Woche in Hellas

Hinreise:
13. April 2018
Rückreise: 20. April 2018
Wo: Pilion/Thessalien

******
Preise

2 Wochenenden in der Schweiz: 550,- Sfr.
Frühbucher-Info: Wer sich bis zum 6. Dezember 2017 für beide Wochenende anmeldet, erhält eine Reduktion von 80,- Sfr
.
***
Hellas- Woche

Gesamtpaket mit Doppelzimmer =
865,- Euros
Gesamtpaket mit Einzelzimmer =
795,- Euros
*

Im Hellas-Wochenpaket enthalten sind:
> Übernachtung inkl. Frühstück
> Informationsmaterial, welches vor Ort verteilt und zur Verfügung gestellt wird
> weitere Kursunterlagen
> Kurs-Woche
> 1 4-Hände-Körperbehandlung > Info <